Almeria - Andalusien

>
Almeria
'View of the castle (castillo de los Fajardo) and town, Velez Blanco, Almeria Province, Andalucia, Spain, Western Europe.' - Andalusien
'View of the castle (castillo de los Fajardo) and town, Velez Blanco, Almeria Province, Andalucia, Spain, Western Europe.' Arena Photo UK / Shutterstock

Trotz all seinen faszinierenden, historischen Denkmälern und der schönen Landschaft, ist Almeria als Reiseziel erst in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Dabei bietet es viele Sonnenstunden und einige der besten Strände in Andalusien. Da können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihren Aufenthalt genießen werden.

Almeria wurde 955 nach Christus vom Kalif von Cordoba gegründet. Die Alcazaba von Almeria wurde kurz danach erbaut und ist nach Alhambra die zweitgrößte muslimische Festung in ganz Andalusien. In den darauf folgenden Jahren war Alcazaba der Sitz der örtlichen Regierung und enthielt Häuser, Plätze und Moscheen. Die einschüchternden Mauern, Türme und Gärten beeindrucken Besucher noch heute. Das geht sogar so weit, dass dort Filme wie "Conan der Barbar", "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" und "Sag niemals nie gedreht wurden". Eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Kathedrale, die 1524 im Renaissance-Stil erbaut wurde und einer Festung ähnelt, um Piraten einzuschüchtern. Die Kathedrale liegt im Zentrum von Almerias Altstadt, die außerdem idyllische, gewundene Straßen, viele Restaurants und viele weitere alte Gebäude bietet, die einen Blick wert sind.

Wenn Sie nach einem guten Essen suchen, werden Sie am besten am Hauptplatz, dem Puerta de Purchena, und im Gebiet um die Kathedrale herum fündig. Einige der besten Restaurants für Meeresfrüchte können im alten Fischer-Viertel Barrio de los Pescadores gefunden werden. Viele Bars und Clubs werden Sie durch die Nacht hinweg unterhalten können, insbesondere im Gebiet um den Hauptplatz herum.

Almeria ist vielleicht am bekanntesten für seine wundervollen Strände. Im östlichen Teil finden Sie vor allem kleine, einsame Strände in der Nähe von verschlafenen Dörfern. Der Naturpark Cabo de Gata ist besonders beliebt und bietet viele abgeschiedene Buchten zwischen Felsen und Felszungen. Das Gebiet im Westen des Naturparks ist am besten entwickelt und hat Strände mit allen denkbaren Annehmlichkeiten. Damit sind sie ideal für Familienurlaube geeignet.

Nördlich der Stadt liegt die Tabernas Wüste, die einzige Wüste auf dem europäischen Festland. An diesem Ort wurden viele Italowestern gedreht und viele von den Sets stehen noch immer. Damit können Sie dort eine echte Wildwest-Erfahrung machen.




Hotels und Ferienwohnungen in Almeria